Menu

Startseite

  1. 10 Jahre Valentinsfest


    Der Valentinstag am 14. Februar ist DER Tag für alle Liebenden und natürlich DER Tag für alle Blumenhändler und Pralinenverkäufer: Denn romantische Liebesbeweise sind an diesem Tag Pflicht! Mehr aus diesem Tag machen wollten vor 10 Jahren Ingrid und Rainer Weissl aus Neuötting und hatten eine tolle Idee, wie Armin Berger berichtet:

  2. Kindergottesdienst Ostersonntag Tann


    Tann. Am Ostersonntag feiert Kaplan Tobias Keilhofer einen sehr festlichen Gottesdienst in der fast vollbesetzten Pfarrkirche. Der Allegro-Chor umrahmte die Feier mit einer lateinischen Messe von Charles Gounod, dirigiert von Barbara Schreiner und Veronika Schöfberger an der Orgel. Kurz vor dem Schlusssegen öffnete sich das Kirchenportal und herein kamen rund 40 Kinder, stellten sich vor den Altar und sangen aus voller Kehle „Wir singen alle Hallelu“. Woher nur kam diese fröhliche Schar, welche die Osterfreude so eindrucksvoll überbrachte?

     

  3. Neuhofen


    Pfr.-Wieslhuber-Str. 1
    84389 Postmünster
    Tel.: (08561) 1466
    Fax: (08561) 984 714
    E-Mail: pfarramt.postmuenster@bistum-passau.de

  4. Ökumenisches Cafe


    ÖKUMENISCHES CAFE

    Treffpunkt für Jung und Alt

    ab April 2017 in der Grundschule St. Anton, Dr.-Eggersdorfer-Straße 10

    Herzliche Einladung ergeht an Jung und Alt, einen anregenden Nachmittag  zusammen mit Frau Pfarrerin Ulrike Häberlein und Sr. Eva-Maria Fußeder zu erleben.

    Dienstag, 11.04.2017 - Österliches Basteln

  5. Einkehrtag für Senioren - „Im Herzen jung bleiben“


    Beginn: 
    19 Mär 2015 - 10:00
    Ende: 
    19 Mär 2015 - 16:00

    Referentin: Sr. Conrada

    Informationen und Anmeldung bis spätestens eine Woche vorher jeweils im Referat Seniorenseelsorge, Steinweg 1, 94032 Passau, Tel. 0851/393-2301 oder 393-5230 oder bei Theresia Hofbauer, Tel. 08723/1329.

    Veranstaltungsort: 
    Kloster Neustift bei Ortenburg
    Veranstalter: 
    Bistum Passau, Seniorenseelsorge
  6. Solidaritätslauf der Firmlinge in Waldkirchen


     Foto: A. Berger

    Einen Solidaritätslauf zugunsten eines Kinderdorfes in Kenia haben die Firmlinge in Waldkirchen bestritten. Im Laufen helfen, das war das Motto: Jede Runde im Stadtpark brachte Geld: Die Firmlinge liefen gesponsert durch ihre Firmpaten oder andere Verwandte ihre Runden für das Projekt „wajibu wetu“. Ein Beitrag von Armin Berger:

     

  7. Pfarrjugend St. Josef


    Diese Seite befindet sich im Aufbau.

  8. Gottesdienstzeiten


     

     

     

     

    Kirchenanzeiger vom 01.09.- 30.09.2017 (35. bis 39.Woche 2017)

Seiten