Menu

Sing mit uns! Gemeinsam auf spielerische Weise die Welt des Gesangs entdecken


Datum: 
20.09.2017

Die Domsingschule Passau startet mit neuen Kursen unter einem neuen Konzept

 

 

Sing mit uns! - Gemeinsam auf spielerische Weise die Welt des Gesangs entdecken

Die Domsingschule Passau startet im Herbst mit neuen Kursen unter einem neuen Konzept

 


Fotos. D. Asenkerschbaumer

 

Die Pflege des Gesangs und die gesangliche Ausbildung von Kindern und Jugendlichen hat am Dom St. Stephan eine lange Tradition. Die musikalische Ausbildung und Förderung von Kindern und Jugendlichen liegt der Domsingschule besonders am Herzen.
Singen ist die eigentliche Muttersprache des Menschen, es ist grundlegend für seine ganze Entwicklung. Singen begeistert alle Kinder vom Säuglings- bis zum Kindergartenalter.
Weil beim Singen, Tanzen und Musizieren die sprachlichen, intellektuellen, kreativen, sozialen und körperlichen Fähigkeiten der Kinder deutlich entwickelt werden, ist es von großer Bedeutung, dass mit Kindern gesungen wird. In den Kursen entdecken die Kinder gemeinsam auf spielerische Weise die Welt des Gesangs. “Wir versuchen den Kindern beizubringen, wie sie ihre Stimme richtig einsingen, und wie sie sie richtig zum Singen verwenden“, so der Leiter der Domsingschule Andreas Unterguggenberger.  

 

Andreas Unterguggenberger leitet als Domkapellmeister die Domsingschule
und lädt Kinder und Jugendliche zum Mitsingen ein -
Hier erst einmal ein kleiner Einblick, wie eine Chorprobe aussieht:

 

Singen schafft Gemeinschaft überall. „Nur gemeinsam kommen wir zum Ziel“, ist sich Andreas Unterguggenberger sicher, „und gemeinsam haben wir viel Spaß“. Zu Beginn des Schuljahres starten jetzt neue Kurse mit einem erweiterten und überarbeiteten Konzept der Domsingschule. Alle Angebote der Domsingschule sind kostenfrei. Neue Sängerinnen und Sänger sind stets willkommen!  Einfach bei einer "Schnupperstunde" unverbindlich vorbeischauen! Das Team der Dommusikschule freut sich darauf:

Domkapellmeister
Andreas Unterguggenberger

Domkantorin
Brigitte Fruth,

Gesangspädagogin und Musikerzieherin
Barbara Schreiner

Mit zum Team gehört auch Musikerzieherin Claudia Seibold, die für die Außenstelle in der Grundschule Haidenhof zuständig ist.

 

Informieren und anmelden können sich Kinder und Eltern im Sekretariat der Domsingschule Passau unter Tel. (08 51) 3 93 81 53, Fax  (0851) 3 93 90 98 15 3. oder Mail domsingschule@bistum-passau.de.  Weitere Informationen unter www.domsingschule-passau.de.

 

 

 

Das neue Angebot:

Vokale Früherziehung
Musikalische Früherziehung mit Fokus "Kinderstimme"

Die Kinder gewinnen in der Gemeinschaft mit Gleichaltrigen durch Gesang, Tanz und Musizieren einen spielerischen Zugang zur Musik. Über lustige Tier-, Spiel- und Bewegungslieder erhalten sie ein erstes Gespür für die Grundlagen der Musik wie Tonhöhe, Tondauer, Rhythmus und Dynamik. Vokale und instrumentale Improvisation fördern Kreativität, Gehör und Konzentration.
Alter von 4 bis 6 Jahren
Termin: Montag, 15:15 Uhr bis 16:00 Uhr
Leitung: Barbara Schreiner

 

Vorchor
Stimmliche Schulung, Notenlesen, Rhythmus, …

Der Vorchor ist die Weiterführung der vokalen Früherziehung. Schwerpunkte sind die kindliche Erfahrung der eigenen Stimme und Kreativität durch Gesang, Rhythmus und Bewegung. Die Kinder werden dem Alter gemäß stimmlich geschult und erhalten Kenntnisse in Notenlesen, Rhythmus und musikalischer Gestaltung.
Alter Kinder des 1. und 2. Schuljahres
Termin Montag, 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Leitung Barbara Schreiner

 

Domkinderchor
Musik, Gottesdienste, Spiel und Spaß, …

In den Proben des Domkinderchores werden die bisher erworbenen stimmlichen und musikalischen Fähigkeiten erweitert und intensiviert sowie zwei- und mehrstimmiges Singen entwickelt. Die Buben und Mädchen wirken bereits bei Liturgiefeiern im Dom St. Stephan mit.
Alter Kinder des 3. Und 4. Schuljahres
Termin Montag, 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Leitung Andreas Unterguggenberger, Domkapellmeister

 

Jugendkathedralchor
Konzerte, Gottesdienste, Reisen, Musik und Gemeinschaft

Die Jugendlichen des Jugendkathedralchores erhalten durch Ihr Mitwirken im Chor eine umfassende Bildung und Kenntnisse über Chormusik verschiedenster Epochen. Zusätzlich erhalten die jungen Sängerinnen und Sänger Einzelstimmbildung durch erfahrene Stimmbildnerinnen der Dommusik. Sie gestalten in regelmäßigen Abständen Gottesdienste im Dom St. Stephan und wirken bei Auftritten des Passauer Domchores und des Domorchesters mit.
Auch bei einem außermusikalischen Chorfreizeitangebot, z.B. Chortreffen der Pueri Cantores werden die jungen Sängerinnen und Sänger in eine gute Gemeinschaft integriert.
Alter ab der 5. Jahrgangsstufe
Termin Mittwoch, 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Leitung Brigitte Fruth, Domkantorin
Andreas Unterguggenberger, Domkapellmeister

 

 


Fotos. D. Asenkerschbaumer

 

 

D