Menu

Grundsteinlegung für Ersatzbau des Mädchenwerks Zwiesel


Datum: 
27.09.2017

Generalvikar Dr. Klaus Metzl segnet den enstehenden Ersatzbau des Mädchenwerks Zwiesel - Der geschäftsführende Vorstand Josef Wetzl mauert die Zeitkapsel ein.

 

 

Januar 2015. Bischof Stefan Oster besucht das Mädchenwerk Zwiesel, Berufsbildungszentrum für soziale Berufe in kirchlicher Trägerschaft. Und der geschäftsführende Vorstand Josef Wetzl zeigt ihm, wo es überall hackt und fehlt. Die Nachkriegsbauten sind in die Jahre gekommen. Eine Sanierung lohnt kaum. Damals wurde der Entschluss für einen Ersatzbau gefällt. Gesagt, getan. Heute, am Mittwoch, den 27. September 2017 wurde der Grundstein gelegt. Und Stefanie Hintermayr war dabei: