Menu

Bruder Konrad Geburtshof


Hier geht es zur Homepage: www.bruder-konrad-hof.de

 

Bruder Konrad Geburtshof in Parzham

Bruder Konrad -  Geburtshof - Aktuelles - Kontakt

 

 

 

Der Weg zum Wallfahrtsort:

als Pilger:

zu Fuß auf dem Europäischen Pilgerweg Via Nova oder auf dem Wanderweg V5 vom Kurgebiet Bad Griesbach.

als Wallfahrer:

mit Auto oder Bus von der Umgehungsstraße von Bad Griesbach (St2116) oder der B388 zwischen Karpfham und Bad Birnbach der Beschilderung nach Weng/Parzham folgen.

 

Gebet und Gottesdienst:

Der ehemals landwirtschaftlich genutzte Raum im Obergeschoss des Nebengebäudes wurde zu einem Gebets- und Gottesdienstraum umgestaltet. Dort können bis zu 300 Personen Gottesdienst feiern oder Andachten abhalten.

Jeden Dienstag kommen Wallfahrer zum Rosenkranz um 15.30 Uhr und zum Gottesdienst um 16.00 Uhr.

An jedem zweiten Mittwoch eines Monats findet ein Gebetsabend um 19.00 Uhr statt.

Jeweils am ersten Freitag eines Monats ist in der Stube des Geburtshauses die Freitagsvesper um 19.30 Uhr mit neuen geistlichen Liedern und meditativen Texten.

In der Kapelle des Hofes besteht die Möglichkeit, an den täglichen Gebeten der Gemeinschaft Lumen Christi teilzunehmen: in der Regel um 8.00 Uhr Laudes und um 18.00 Uhr Vesper.

 

Öffnungszeiten:

Montag - Samstag 9.00 - 18.00 Uhr (01.11.-31.03. 10.00 - 16.00 Uhr)

Sonntag und Feiertag 12.00 - 18.00 Uhr (01.11-31.03. 12.00 - 16.00 Uhr)

Eintritt frei

 

 

Führung, Verkaufsladen, Bewirtung und Film über das Leben des Heiligen

- für Einzelpilger ist es zu den angegebenen Öffnungszeiten möglich

- für Gruppen ist zwei Wochen vorher eine Anmeldung erforderlich unter Telefon: 08532/920114

Für die Bewirtung von größeren Reisegruppen empfehlen wir die umliegenden Gasthäuser.  

 

Kontaktpersonen:

Luzia und August Dunkl von der Gemeinschaft Lumen Christi freuen sich auf ihren Besuch.

Telefon: 08532/920114 

Die Wallfahrt zum Heiligen Bruder Konrad in Parzham wird von der Gemeinschaft Lumen Christi betreut. Die Gemeinschaft hat den Auftrag angenommen, das Geburtshaus des Heiligen Bruder Konrad zu einem Ort beständigen geistlichen Lebens zu gestalten und für die Betreuung der zahlreichen Wallfahrer zur Verfügung zu stehen. Dazu gehören gemeinsame Gebete, Führungen und Bewirtung für angemeldete Gruppen, sowie ein Verkaufsladen, ein Quiz für Kinder und Filme über das Leben des Heiligen.

Gemeinschaft Lumen Christi - Telefon und Telefax: 08532/920114

 

Priesterlicher Dienst auf dem Bruder-Konrad-Hof:

Pfarrvikar Roland Burger wohnt nun auf dem Bruder-Konrad-Hof in Parzham und kann für seelsorgerlicher Dienste (z. B. Gespräch, Gottesdienste) angefragt werden.

 

Zuhause beim Heiligen Bruder Konrad von Parzham:

Sie suchen ... Erholung für Leib und Seele, Zeit zur Neuorientierung, Stille, Gebet, Wege zum Spazierengehen und Wandern, ... einen Platz um die Seele baumeln zu lassen?
Wir bieten ... eine Ferienwohnung für 2 - 4 Personen mitten im Rottaler Bäderdreieck, ansprechende Räume für Gottesdienst, Gebet und eucharistische Anbetung, regelmäßige Gottesdienste, ausgedehnte Spazier- und Wanderwege, sehenswerte Kirchen und Wallfahrtsorte in der unmittelbaren Umgebung.
Unsere Ferienwohnung (ca. 45 qm) auf dem Geburtshof des Heiligen Bruder Konrad bietet eine Blick auf das Geburtshaus und besteht aus einer Küchenzeile mit Essecke (für Selbstversorgung eingerichtet), einer Wohnecke (mit zwei zusätzlichen Übernachtungsmöglichkeiten auf der ausziehbaren Doppelcouch), einem Schlafzimmer (mit zwei Einzelbetten) sowie einem Badezimmer mit Dusche und Toilette. Getränke sind auf dem Hof erhältlich, die nächste Einkaufsmöglichkeit ist ca. 4 km entfernt.

 

Preise (Endreinigung inbegriffen):
für eine Person allein: 20 €/Tag
für zwei Personen gesamt bis zu 3 Tagen 25 €/Tag, ab 4 Tage 20 €/Tag (für jede weitere Person über 12 Jahre 5 € Aufpreis/Tag), zzgl. Kurbeitrag pro Person 1,40 €/Tag

 

Anfragen und Buchung: Stefanie Lindinger Tel. 08532/7702 Fax 08532/923868

 

 

 

Für Kinder

 

Buchtipp:

entdecke - Bruder Konrad von Parzham. Neues Lese- und Aufgabenheft für junge Besucher auf dem Bruder-Konrad-Hof erarbeitet von Martina Stadlberger und Anita Hofbauer. Erhältlich im Buchhandel sowie Domladen der Diözese Passau zum Einzelpreis von 3,-- €. ISBN 978-3-932949-81-4, 22 Seiten. Für Schulklassen und kirchliche Gruppen: 1 € je Heft (ab 10 Stück). Bestelladresse: Bischöfliches Ordinariat. HA Schulen und Hochschule, Domplatz 7, 94032 Passau, Tel. 0851/3934102. E-mail: schulreferat.passau@bistum-passau.de. Die Hefte sind auch auf dem Bruder-Konrad-Hof in Parzham zu den angegebenen Konditionen erhältlich.

 

Kinder auf den Besuch vorbereiten:
das Heft anschauen, erste Eindrücke austauschen, ausgewählte Texte miteinander lesen, eigene Erfahrungen einbringen, einen Film anschauen. Verleih durch die Mediothek der Diözese Passau, Telefon: 0851-3935172

 

 

Mit einer Gruppe auf dem Bruder-Konrad-Hof:
bestimmte Aufträge einzeln oder in Kleingruppen bearbeiten. Wichtiges miteinander anschauen, lesen und besprechen. Lied Seite 15 und Gebet Seite 17 gemeinsam singen und gestalten.

 

 

 Impressum:

Verantwortlich i.S.d. §6 TDG / §6 MDStV: Bruder Konrad Verein Parzham e.V., Parzham 4, 94086 Bad Griesbach i. Rottal, Telefon: 08532-2311, E-Mail: info@bruder-konrad-hof.de, Registergericht: Amtsgericht Passau, Registernummer: VR 000

Haftung für Inhalte: Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 6 Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links: Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht: Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Datenschutz: Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: Disclaimer von Sören Siebert - Rechtsanwalt Internetrecht