Menu

Gottesdienste


Bitte beachten Sie aktuelle Änderungen der Gottesdienste und Veranstaltungen unter Gottesdienste und Termine.

 

Liebe Schwestern und Brüder,

ab Oktober 2014 gilt eine überarbeitete Gottesdienstordnung. Die Gottes­dienst­zeiten an Samstagen und Sonntagen bleiben wie ge­­wohnt beste­hen. Neu hinzu kommt die Möglichkeit, in Ortenburg am Sams­tag und in Dorf­bach am Sonntag jeweils eine halbe Stunde vor der Eu­charistiefeier das Sakrament der Versöhnung (Beichte) zu em­­pfan­gen. Außerdem wird ein Mal im Monat zusätzlich am Sonn­tag­abend um 19:00 Uhr die Eu­cha­ris­tie als Pfarrverbandsgottesdienst gefeiert. In diesem Got­tes­dienst kann auch der Ein­zel­se­gen durch Hand­auflegung em­pfangen wer­den.

Künftig wird wöchentlich am Diens­tag in Dorf­bach die Eucharistie um 18:30 Uhr abends gefeiert. Die hal­be Stunde vor dem Gottesdienst beten wir den Ro­senkranz vor dem aus­gesetzten Allerheiligsten.

Am Mittwoch wird die Eucharistie wie gewohnt 14tägig im AWO Seni­o­ren­zen­trum in Ortenburg um 16:30 Uhr ge­feiert.

Am Donnerstag feiern wir die Eucharistie um 18:30 Uhr in Ortenburg. Die hal­be Stunde vor dem Gottesdienst beten wir den Rosenkranz vor dem aus­gesetzten Al­ler­heiligsten. Ein Mal im Monat ist anstelle der Abend­mes­se eine Eu­cha­ris­tiefeier um 14:30 Uhr in Ortenburg, an die sich das Treffen unserer Senioren anschließt. Am ers­ten Don­ners­tag je­des Monats beten wir vor dem ausgesetzten Al­ler­heiligsten um geist­liche Berufe.

Am Freitag wird die Eucharistie in Dorfbach um 7:00 Uhr gefeiert.

Die Winterordnung gilt für die Sonntagseucharistiefeiern wie bis­her von Allerheiligen bis Ostern (Winterzeit).
Zu den geprägten Zeiten (Advent/Weihnachten bzw. Fastenzeit/Os­ter­­zeit) oder zu besonderen Monaten (Mai/Oktober) können sich die Got­tes­dienst­zeiten ändern bzw. finden Sie zusätzliche liturgische An­gebote.

Ich möchte Sie ganz herzlich zur Mitfeier der Gottesdienste einladen, auch an Werktagen. Bringen wir damit unsere Mitmenschen und uns selbst Tag für Tag im Ge­bet vor Gott, danken wir ihm für alles Gute, das wir em­pfan­gen, und bitten wir ihn um sei­nen Segen - für uns in unseren Familien und Pfarreien, für die Kirche und die ganze Welt!

Ihr Pfarrer

Anton Spreitzer

 

 

Sonntag

Dorfbach        8:15 Uhr         Beichtgelegenheit        
Dorfbach        8:45 Uhr         Eucharistiefeier - Hl. Amt

Ortenburg    10:00 Uhr         Eucharistiefeier - Hl. Amt

zusätzlich 1 x pro Monat:
Ortenburg    19:00 Uhr          Pfarrverbandsgottesdienst
    Eucharistiefeier - Hl. Amt um Einheit und Frieden in Kirche und Welt; mit Einzelsegen

 

Dienstag

Dorfbach      18:00 Uhr        Eucharistische Anbetung & Rosenkranz
Dorfbach      18:30 Uhr        Eucharistiefeier - Hl. Messe

stattdessen zwischen Ostern und Allerheiligen 1 x pro Monat:
Söldenau      19:00 Uhr        Eucharistiefeier - Hl. Messe in der Kapelle

 

Mittwoch

14tägig:
AWO             16:30 Uhr         Eucharistiefeier - Hl. Messe im Seniorenzentrum

 

Donnerstag

Ortenburg    18:00 Uhr        Eucharistische Anbetung & Rosenkranz
Ortenburg    18:30 Uhr        Eucharistiefeier - Hl. Messe

stattdessen 1 x pro Monat:
Ortenburg    14:30 Uhr        Eucharistiefeier - Hl. Messe

jeweils am 1. Donnerstag im Monat (= Gebetstag um geistliche Berufe):
Ortenburg    18:30 Uhr        Eucharistische Andacht vor dem ausge­setz­ten Allerheiligsten
    mit Gebet um geist­liche Berufe

 

Samstag

Ortenburg    18:30 Uhr        Beichtgelegenheit
    (Winter:    17:30 Uhr)
Ortenburg    19:00 Uhr        Eucharistiefeier - Hl. Amt
    (Winter:    18:00 Uhr)

 

Die aktuelle Gottesdienstordnung erscheint jeden Samstag auch in der Presse, im Vilshofener Anzeiger.

Informationsblatt mit Gottesdienstordnung, verschiedenen Infos und Veranstaltungen liegt alle zwei Wochen in der Pfarrkirche zum Mitnehmen auf.