Menu

Soriya


 
Der Name Soriya stammt aus der Khmer-Sprache und bedeutet „Sonne“.
 
Soriya ist ein Bildungsprojekt für Kinder und Jugendliche.
Es ist angesiedelt in einem kleinen Dorf namens Keov Mony in Kambodscha.
 
Soriya ist Teil des größeren Projektes CROAP, welchesder Verbesserung
der Lebensbedingungen der ländlichen Bevölkerung dient.
 
Soriya unterstützt die lokalen Bildungseinrichtungen.
Im Projekt Soriya wird nach reform-pädagogischen Ansätzen gearbeitet:
Kinder und Jugendliche lernen gemeinsam in altersgemischten Gruppen;
durch individuelles Lernen entsprechend den jeweiligen Fähigkeiten
und Fertigkeiten des Kindes werden die Mädchen und
Jungen zu eigenverantwortlichem Handeln befähigt.
 
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte nachfolgendem Flyer
(Icon einfach anklicken)