Menu

Aktuelle Meldungen

54 Gastpriester helfen zur Urlaubszeit im Bistum Passau aus


Datum: 
29.07.2010

Kein Betriebsurlaub bei der Kirche

Mit Überzeugung Kindern die Botschaft Christi weitersagen


Datum: 
28.07.2010

Generalvikar Dr. Klaus Metzl erteilte Kirchliche Beauftragung für Erzieherinnen

Internationale Wallfahrt in die Ewige Stadt


Datum: 
28.07.2010

1.600 Teilnehmer aus der Diözese Passau fahren zum Papst – Insgesamt 45.000 Ministranten

Leben und Studieren in Rom - Zu Besuch im Collegium Germanicum et Hungaricum


Datum: 
27.07.2010

Diakon Robert Paulus bereitet sich auf Priesterweihe vor

Versteckspiel am Südturm des Domes


Datum: 
26.07.2010

Signatur des Barockbaumeisters Carlo Lurago entdeckt – C    1675    L

Radwallfahrt nach Altötting


Datum: 
26.07.2010

  Passau/Altötting (iop). Zehn Wallfahrer haben sich am Montag, 26. Juli, mit dem Rad von Passau aus auf den Weg nach Altötting gemacht. Die Mitarbeitervertretung (MAV) des Bischöflichen Ordinariates hatte dazu eingeladen. Unter dem Leitwort „Hoffnungsspuren“ ist die Gruppe bis Mittwoch unterwegs. Nach einem Gebet startete Schwester Franziska Mitterer vom Exerzitienreferat der Diözese die „Tour“. Thomas Graf von der MAV kümmert sich um den Gepäcktransport.

 

Der Priester und Theologieprofessor Karl Mühlek wird 80 Jahre alt


Datum: 
25.07.2010

 Passau. (iop). Katecheten. So nennt man Menschen, die zum Glauben an Jesus Christus führen, die die Botschaft der Bibel hinaustragen in die Welt, die Mutmachen zu Nachfolge. Ein solcher wird am Sonntag, 25. Juli, 80 Jahre alt: Professor Dr. Karl Mühlek. Er war zudem einer der Gründerväter der Universität Passau. Schon 1975 war er Professor in der Dreiflüssestadt, damals noch an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Passau.

Auf den Spuren des Heiligen Benedikt


Datum: 
23.07.2010

Ehemalige Mitarbeiter des Bischöflichen Ordinariates mit Generalvikar Dr. Metzl im Kloster Asbach

Handbuch des Bistums Passau: Gebündelte Informationen auf über 1.000 Seiten


Datum: 
21.07.2010

Die Diözese Passau auf über 1.000 Seiten aufgeblättert, erläutert, systematisiert. Zentrale Informationen enthält das neue „Handbuch des Bistums Passau“. Darin sind die Pfarreien des Bistums in einer lexikalen Darstellung beschrieben und zentral gebündelt.

Zum 75. Geburtstag hat Generalvikar Dr. Klaus Metzl dem Bischof dieses Standartwerk überreicht. Jetzt dankte der Generalvikar als Herausgeber dem Team, das die Datenfülle zusammengetragen und strukturiert hat.

Wie viel Glück braucht ein Kind?


Datum: 
21.07.2010

Pädagogen und Lehrer suchen Antworten

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren