Menu

Unser Haus Team


      

                                                                                                  

Priesterseminar          Unser Haus          Priester werden          Propädeutikum   

Hausleitung          

 

 

Regens Martin Dengler

 

Geb. 1976 in Regen

Theologiestudium in Passau und Berkeley

2001 Diakonenweihe in Passau

30.06.2001 Priesterweihe in Passau

 

2001 - 2004 Kaplan im Pfarrverband Landau an der Isar

2004 - 2008 Kaplan im Pfarrverband Simbach am Inn

2008 - 2015 Pfarrer im Pfarrverband Rotthalmünster

2010 - 2015 Dekan im Dekanat Pocking

seit September 2015 Regens im Priesterseminar St. Stephan in Passau

und Leiter des Propädeutikums der Südbayerischen Kirchenprovinz

seit Oktober 2016 Domkapitular

 

 

Subregens Msgr. Dr. Hans Bauernfeind

 

Geb. 1962 in Passau

Theologiestudium in Passau und Würzburg

1988 Diakonenweihe  in Passau

01.07.1989 Priesterweihe in Passau

 

1989 Kaplan in St. Peter (Passau)

1989-1991 Seminarpräfekt im Bischöflichen Studienseminar St. Valentin

1991-2002 Kaplan in Untergriesbach

Religionslehrer am Gymnasium (bis 2002), KSJ-Diözesankaplan (bis 1998)

1994-2002 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, später Wiss. Assistent

seit 1998 Titularpfarrer, Promotion im Fach Liturgiewissenschaft an der Katholisch-Theologischen Fakultät

der Universität Passau                                        

seit 2001 Bischöflicher Beauftragter für Gottesdienstübertragungen aus dem Bistum Passau

seit 2002 Domvikar, Subregens, Direktor von St. Maximilian, Ministrantenpfarrer, Diözesanstellleiter für

geistliche Berufe und Dienste der Kirche und Bischöflicher Beauftragter für den Ständigen Diakonat 

seit 2006 Domzeremoniar bei Pontifikalgottesdiensten

seit 2007 Geistlicher Beirat des Passauer Bistumsblattes

seit 2008 Leiter der Hauptabteilung Ehe- und Familienpastoral, Ordinariatsrat

seit 2009 Domkapitular

seit 2011 Leiter der Hauptabteilung Seelsorgeamt

 

 

Spiritual P. Mirko Legawiec OSPPE

Pauliner (Orden des Hl. Paulus des Ersten Einsiedlers)

Geb. 1957 in Bromberg (Bydgoszcz) in Polen

Erste Profess am 25.08.1979

Theologiestudium in Krakau und Regensburg

Priesterweihe: 25.05.1985 in Tschenstochau

Frühere Tätigkeiten:

1985-1990 Kaplan in Mainburg

1990-1994 Pfarradministrator in Rainersthausen und Pfaffendorf

1994-2002 Pfarradministrator in Regensburg St. Cäcilia

2002-2010 Wallfahrtsseelsorger in Mariahilf ob Passau

seit September 2010 Spiritual und Priesterseelsorger

seit September 2016 Pfarradministrator in der Innstadt-Pfarrei