Menu

Orientierungsseminar über Freiwilligen-Dienste im außereuropäischen Ausland


Du interessierst dich für einen Freiwilligendienst im außereuropäischen Ausland?
Du hast vom "weltwärts"-Programm der Bundesregierung gehört und möchtest mehr darüber erfahren?
Du bist abenteuerlustig und neugierig?
Du bist zwischen 18 und 28 Jahre alt?
Du bist motiviert Menschen kennen zu lernen, die eine andere Sprache sprechen und zu anderen Kulturen gehören?
Du bist kirchlich undsozialpolitisch aktiv und arbeitest gerne mit anderen Leuten zusammen?
Du willst für mehr als nur einen Urlaub machen und dich positiv in einem sozialen Projekt einbringen?
Du willst in einem anderen Land mit benachteiligten und armen Menschen zusammenleben und arbeiten?
Du willst Glaube und Religion in einem neuen Kontext erleben?

DANN laden wir dich zu einem Wochenende ein, das dir die Möglichkeit gibt, Informationen für dein Vorhaben zu sammeln.

Wir bieten dir Informationen zu den verschiedenen Möglichkeiten eines Freiwilligendienstes im "weltwärts"-Programm, zum Internationalen Lerndienst MaZ (= Missionar auf Zeit).
Wir bieten dir Erfahrungen von anderen Freiwilligen hautnah durch Erfahrungsberichte.
Wir bieten dir die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Interessierten.
Wir bieten dir unsere eigenen Erfahrungen mit Mission und Entwicklungszusammenarbeit.
 

Wann? 10. - 12.11.2017
Wo? Gästehaus St. Pirmin, Niederalteich
Kosten? 40 Euro
Infos und Anmeldung beim Referat Mission und Weltkirche, Diözese Passau, Tel. (0851) 393-1431, E-Mail: weltkirche@bistum-passau.de

Gefördert durch: KEB - Katholische Erwachsenenbildung Passau e.V.

 

 

AnhangGröße
PDF icon 2017 Orientierungsseminar.pdf2.61 MB