Liturgie


    Liturgie - ein Schatz der Kirche

    "Im tiefsten... ist Liturgie ein wahrer Schatz, weil sie Feier unserer Erlösung ist.
    Sie ist Feier - nicht unserer selbst, sondern der Königsherrschaft Gottes,

    der will, dass alle Menschen gerettet werden.
    Dazu hat er seinen Sohn in die Welt gesandt, der das Evangelium Gottes verkündete in Wort und Tat,
    der Gottes Liebe bis in den Tod am Kreuz hinein zu den Menschen brachte und
    durch seine Auferstehung Sünde und Tod besiegte.
    Das feiern wir in jedem Gottesdienst, besonders in der hl. Messe.
    Dabei sind wir die vom Herrn Eingeladenen.
    Mit unserem Gottesdienst antworten wir auf den Dienst,
    den Gott uns in Jesus Christus zuerst erwiesen hat.
    Von ihm her ist ein Leben möglich, das wir uns nicht selbst geben können,
    das aber auch kein Mensch uns nehmen kann...
    Wir brauchen heilige Zeichen, in denen wir Gott in der Gemeinschaft bewusst und ausdrücklich
    in Dank und Freude antworten.
    Darum ist Liturgie ein kostbarer Schatz, von dem sich zehren lässt, ohne dass er aufgezehrt würde."

    (aus: Hirtenwort der deutschen Bischöfe zum 40. Jahrestag der
    Veröffentlichung der Konstitution über die heilige Liturgie
    , 23.11.2003, Pressenachricht, o. S.)

     

     

    Referat Liturgie
    im Bischöflichen Seelsorgeamt
    Domplatz 3
    D-94032 Passau
    Tel.: 0851 3935100
    Fax: 0851 3935109
    E-Mail: seelsorgeamt@bistum-passau.de