Menu

Kommunionhelferausbildung für Anfänger



 

Termin und Ort:

Samstag, 28. Oktober 2017, Passau, Spectrum Kirche

jeweils von 09:30 Uhr - 16:00 Uhr

Ablauf und Themen:

  • "Empfangen und weitergeben". Meditation
  • Was Kommunion bedeutet
  • Der Dienst des Kommunionhelfers/der Kommunionhelferin
  • Entwicklung des Kommunionempfangs in der Geschichte der Kirche
  • Formen des Kommunionempfangs
  • Der Tabernakel und die liturgischen Gefäße
  • Ablauf der Kommunionspendung
  • Krankenkommunion
  • Sonderfragen bei der Zulassung zur Kommunion
  • Eucharistische Andacht
     

Voraussetzungen:

Die Teilnahme an einer Ausbildung zum Kommunionhelfer ist Voraussetzung zur Beauftragung für den Dienst des Kommunionhelfers/der Kommunionhelferin. Das Mindestalter beträgt 25 Jahre.

Die Kursteilnehmer/innen sind zu Mittagessen und Kaffee von der Diözese eingeladen. Kursgebühren werden keine erhoben. Fahrtkosten mögen bitte über die Pfarreien abgerechnet werden.
 

Anmeldung:

Bitte spätestens eine Woche vor Kursbeginn an das
Sekretariat des Seelsorgeamtes
Domplatz 3
D-94032 Passau
Tel.: 0851 393.5101 oder 393.5102
Fax: 0851 393.5109
E-Mail: seelsorgeamt@bistum-passau.de