Navigation

 



Diözesaner Chor- und Bläsertag


Herzliche Einladung zum diözesanen Chor- und Bläsertag!

Es findet am 8. Oktober 2017 in Altötting statt.

Folgender Ablauf ist geplant:

  • 8:30 Uhr Treffen aller mitwirkenden Sänger/innen und Probe mit dem Orchester in der Basilika auf der Empore
  • 10:00 Uhr Gemeinsamer Gottesdienst in der Basilika
    Wolfgang Amadé Mozart: Missa in C „Krönungsmesse“ (KV 317) [ohne Credo] und
    „Ave verum corpus natum“ (KV 618)
    zusammen mit den Kapellsolisten, Kapellchor und dem Orchester des Marienwerks Altötting
  • 12:00 Uhr Mittäglicher Imbiss im Kongresszentrum
  • 12:30 bis 16:30 Notenbörse
  • 14:00 Uhr offenes Singen als Mariensingen im Kongregationssaal
  • 15:00 Uhr Workshops (à 60 Minuten)
  • 16:15 Uhr Probe für Vesper in der Stiftskirche
  • 17:00 Uhr Gemeinsame (Pontifikal-)Vesper (mit Bischof Wilhelm Schraml) in der
    Stiftspfarrkirche mit Chor, Bläsern und Orgel
    mit Werken von Johann Pachelbel, Max Reger, Jochen Rieger u.a.

Das Einladungsschreiben finden Sie HIER.

Das Anmeldeformular finden Sie HIER.