Navigation

 



Aunkirchen


Aunkirchen, Pfarrei im Dekanat Vilshofen (1516). Früher Liessing genannt. 1176 als Vikariat dem Augustinerchorherrenstift St. Nikola b. Passau inkorporiert, 1418 Vikariat des Kollegiatstifts Vilshofen, 1804 Pfarrei.

Pfarrkirche Heiligkreuzauffindung, got. u. neugot., Ausstattung mod.

Nebenkirche Schönerting - St. Nikolaus, spätgot., Ausstattung bar. Ehem. Gnadenbild: Maria im Blumenkranz.