Menu

Burgkirchen a. d. Alz


Burgkirchen a. d. Alz, Pfarrei im Dekanat Burghausen (5331). Alte Pfarrei (urk. 8. Jh.). 1202-1803 dem Kloster Raitenhaslach inkorporiert. Pfarrkirche St. Pius X., mod. dreischiffiger Längsbau mit offener Dachkonstruktion, 1956 erbaut (Architekt A. Recknagel, München). Ausstattung mod. Nebenkirche St. Johannes d. T., alte Pfarrkirche. Spätgot., 1763 barockisiert (F. A. Mayr, Trostberg), Fresken von Mart. Heigl. Ausstattung bar. Um die Kirche der alte Friedhof mit einem Beinhaus.