Menu

Chorgestühl


Das Chorgestühl ist der Platz, in dem in Klosterkirchen das Chorgebet verrichtet wird. Auch größere Pfarrkirchen u. sogar Dorfkirchen haben oft kleinere Chorstühle. Besonders im ~ Barock entstanden kunstvolle Arbeiten, so z.B. in Aldersbach, Altenmarkt u. Rinchnach. Ein klassizistisches Chorgestühl besitzt Landau-St. Maria u. ein modernes der Dom.