Menu

Cursillo


Der Cursillo (spanisch, Kleiner Kurs) ist eine besondere Form der Glaubensunterweisung. Er will Christsein zum Erlebnis machen. Entstanden ist dieser Weg zur Vertiefung des Glaubens um 1960 auf der Ferieninsel Mallorca. Die Idee ist inzwischen in 54 Ländern aller Erdteile verbreitet. Im Bistum Passau haben bisher etwa 600 Personen an einem Cursillo (im Exerzitienhaus Schweiklberg) teilgenommen. Ohne feste Vereinsorganisation bildeten sich aus den Teilnehmern etwa 30 Gruppen zu fünf bis zehn Mitgliedern, die sich monatlich treffen.