Menu

Gotteslob


Gotteslob ist der Name für das Katholische Gebets- u. Gesangbuch aller deutschsprachigen Bistümer, das 1975 von den Bischöfen in Deutschland u. Österreich herausgegeben wurde. 1976 wurde es im Bistum Passau anstelle des »Lobgottes« eingeführt. Es enthält auf über tausend Seiten viele Gebete u. Lieder zu den verschiedensten Anlässen u. dient sowohl zur gemeinsamen Nutzung bei den Gottesdiensten als auch für Anregungen zu persönlichem Gebet u. Betrachtung. Ein eigener »Diözesanteil« enthält eine Übersicht zur Geschichte des Bistums sowie Gebete u. Lieder, die als wertvolles Eigengut im Bistum Tradition haben.