Menu

Heilig-Kreuz-Schwestern


Die Heilig-Kreuz-Schwestern (»Kongregation der Lehrschwestern vom Hl. Kreuz aus dem III. Orden des Hl. Franz von Assisi«) wurden 1844 in der Schweiz gegründet. Sie pflegen besonders die Anbetung des ~ Allerheiligsten u. dienen der Kirche durch verschiedenste Arbeiten in der Heimat u. in der Mission. 1896 entstand die Deutsche Provinz mit dem Mutterhaus in Altötting. Derzeit Niederlassungen in Altötting (5), Büchlberg, Wegscheid u. Winzer.