Menu

Herz-Jesu-Fest


Das Herz-Jesu-Fest ist ein ~ Hochfest im Kirchenjahr, das am 3. Freitag nach Pfingsten gefeiert wird. Der Festgedanke ist in der Herz-Jesu-Verehrung begründet, die ihre Wurzel im Neuen Testament hat (Joh 19,34), im Mittelalter durch die ~ Jesuiten weite Verbreitung erfuhr. Die Einführung des Festes geht auf die Bemühungen der Hl. Margareta Maria Alacoque im 17. Jh. zurück.

In der Kunst gibt es eine besondere Herz-Jesu-Darstellung: Jesus weist mit seinen Händen auf das offen an der Brust gezeigte Herz.

Herz-Jesu-Kirchen im Bistum: die Pfarrkirchen in Haus, Hunding, Ludwigsthal u. Wallerdorf u. die Nebenkirchen in Altötting (Heiligkreuzschwestern), Enzersdorf, Neidberg, Neudorf, Oberpolling u. Tettenweis (Abteikirche).