Menu

Kirchenchor


Der Kirchenchor ist eine Gemeinschaft von Sängerinnen u. Sängern, dem unter der Leitung des Chorregenten die musikalische Gestaltung der festlichen Gottesdienste obliegt. An 318 Kirchen im Bistum bestehen derzeit Kirchenchöre mit über 6000 Sängerinnen u. Sängern. Sie werden vom Referat ~ Kirchenmusik des ~ Bischöfl. Seelsorgeamtes fachlich betreut.