Menu

Kirchenjahr


Das Kirchenjahr ist die Ordnung der verschiedenen liturgischen Festzeiten innerhalb eines Jahres. Es besteht aus zwei Festkreisen, dem ~ Weihnachtsfestkreis u. dem Osterfestkreis (~ Osterzeit). Dazwischen liegen die Sonntage im Kirchenjahr u. die Feste u. Gedenktage der Heiligen. Das Kirchenjahr beginnt mit dem 1. Adventsonntag (~ Advent) u. endet mit dem Christkönigsfest bzw. der darauf folgenden Woche. Da der Termin des ~ Osterfestes sich jährlich ändert, verschieben sich auch die liturgischen Feiern der meisten anderen Feste. Man nennt sie die beweglichen Feste, im Gegensatz zu den immer auf den gleichen Kalendertag treffenden, den unbeweglichen Festen. ~ Liturgischer Kalender.