Menu

Klassizismus


Der Klassizismus (von lat. "classis", Ableitung) ist eine Stilrichtung am Ende des 18. Jh. Er wollte die klassische Kunst der Griechen u. Römer nachbilden, was jedoch, vor allem im sakralen Bereich, nur in Andeutungen geschah. Der Stil fällt mit der Zeit der ~ Aufklärung u. ~ Säkularisation zusammen u. brachte im Bistum Passau nur wenige nennenswerte Werke hervor (Asbach, Tann, Winzer, Vilshofen).