Menu

Krankensalbung


Die Krankensalbung ist ein Sakrament. Sie soll nicht erst in äußerster Todesgefahr, sondern bei jeder ernsthaften Erkrankung gespendet werden. Der Ritus vollzieht sich im Rahmen eines ~ Wortgottesdienstes durch die Salbung von Stirn u. Händen mit dem Krankenöl.