Menu

Latein


Latein ist die offizielle Kirchensprache. Sie wurde bis zur ~ Liturgiereform bei der ~ Messfeier u. bei anderen liturgischen Handlungen ausschließlich verwendet. Deshalb sind die alten liturgischen Bücher in lateinischer Sprache verfasst. Das ~ Zweite Vatikanische Konzil bestimmte zwar, dass der lateinische Ritus in der Liturgie erhalten bleiben soll, ließ jedoch auch die jeweilige Muttersprache für die Gottesdienste zu. Besonders bei festlichen Gottesdiensten werden die dem Kirchenchor zukommenden Teile häufig wieder lateinisch gesungen.