Menu

Lesejahr


Seit der ~ Liturgiereform werden die verschiedenen Lesungen bei der ~ Messfeier u. beim ~ Stundengebet auf mehrere Jahre verteilt, damit möglichst alle wichtigen Teile des Alten u. Neuen Testamentes vorgetragen werden können. Für die Sonntage gelten drei Jahresreihen A, B u. C, in denen vorwiegend Texte aus den Evangelien nach Matthäus (A), Markus (B) u. Lukas (C) verkündet werden. An den Werktagen gibt es zwei Lesejahre.