Menu

Liturgie


Liturgie (griech., Dienst an der Öffentlichkeit) ist die Gestaltung der Gottesdienste im Gegensatz zur privaten Frömmigkeit des Einzelnen. Sie vollzieht sich in höchster Form in der ~ Messfeier. Auch die Spendung der ~ Sakramente sind liturgische Handlungen. Ebenso zählen zur Liturgie die ~ Wortgottesdienste, das ~ Stundengebet u. ~ Prozessionen. Das ~ Zweite Vatikanische Konzil hat in der "Konstitution über die heilige Liturgie" diese als das wichtigste Tun der Kirche neu herausgestellt. Schon vorher gab es besonders in Deutschland die Liturgische Bewegung, die vor allem bei der Jugend einen Aufbruch in der Kirche bewirkte.