Menu

Margarethenberg


Margarethenberg, Pfarrei im Dekanat Burghausen (1550). Früher, Zeitlarn genannt, Filiale von Raitenhaslach, später Vikariat, 1812 Filiale von Halsbach, 1866 Expositur, 1912 Pfarrei. Seit 1983 im Pfarrverband Halsbach Pfarrkirche Maria Himmelfahrt u. St. Margareta, spätgot., bar. verändert. Reich gegliederter, got. Turm. Ausstattung bar.

Hochaltarblatt u. Deckenfresken von J. B. Zimmermann. Ehem. Wallfahrt zu den Hl. ~ Vierzehn Nothelfern.

Nebenkirche Fatimakapelle, 1954 erbaut.