Menu

Osterkerze


Die Osterkerze ist eine große Kerze, die zu Beginn der ~ Osternacht geweiht u. entzündet wird. Sie ist mit einem Kreuzzeichen geschmückt u. trägt die griechischen Buchstaben Alpha u. Omega (Anfang u. Ende) sowie die gültige Jahreszahl. In der Mitte des Kreuzes u. an den vier Enden sind je ein roter Nagelkopf aus Wachs. Als Symbol für den auferstandenen Herrn steht die Osterkerze auf dem hohen, geschmückten Osterleuchter in der Nähe des ~ Ambo u. wird bei jeder Messfeier entzündet. Dann erhält sie ihren Platz am Taufbecken.