Menu

Passion


Die Passion ist das Leiden u. Sterben Jesu, das die vier Evangelisten aufgezeichnet haben. Die Passion nach Johannes wird jeweils am ~ Karfreitag, die der drei übrigen Evangelisten abwechselnd jeweils am ~ Palmsonntag gelesen.

Passionsdarstellungen in der Kunst sind vielfältig. Sie zeigen in Bildern, Reliefs u. Figuren Szenen vom Letzten Abendmahl bis zur Grablegung Christi. Am häufigsten sind die Darstellungen der Todesangst Jesu am ~Ölberg, die Kreuztragung (~ Kreuzweg) u. besonders die Kreuzigung Jesu. Zusammengehörige Darstellungen nennt man Passionszyklus. Beliebt waren dafür die Außenseiten der Flügel an den got. ~ Flügelaltären (gute Beispiele in der Diözesansammlung). Auch an ~ Kelchen u. ~ Monstranzen findet man häufig einen Passionszyklus.