Menu

Regen


Regen, Dekanatssitz Stadtpfarrei (9701). Alte Pfarrei, 1361 dem Kloster Niederaltaich inkorporiert. 1806 selbständige Pfarrei.

Stadtpfarrkirche St. Michael, mächtiger, das Stadtbild beherrschender Bau mit got. Wehrturm von 1473 (~ Wehrkirche). Verschiedene Bauepochen, 1966-69 mod. erweitert (A. Hornsteiner, Passau). Ausstattung vorwiegend mod. Spätgot. Kruzifix.

Filialkirche Schweinhütt, Maria Königin, mod., 1960-63 erbaut. Ausstattung mod. (W. Hirtreiter).

Nebenkirchen: Hl. Geist, Spitalkirche, got., im 18. Jh. barockisiert. Ausstattung bar. St. Johannes d.T. u. Johannes Ev. Ursprüngl. got., 1779 nach Brand neu gebaut. Ausstattung bar., got. u. bar. Figuren.