Menu

Katholisches Filmwerk GmbH - Versicherung für Filmkopien und Wiedergabegeräte


Der Entleiher/die Entleiherin übernimmt die volle Haftung für alle verursachten Beschädigungen sowie den Verlust der AV-Medien und des Begleitmaterials.

Soweit keine Versicherung über die Pfarrei, Schule usw. vorhanden ist, empfehlen wir den Abschluss einer Filmpositiv-Versicherung.

Infos beim Katholischen Filmwerk.

Ansprechpartner:
Herr Sieling, 069-971436-22