Menu

Ausgabe der Soforthilfe


 

Die Caritas und das Bistum Passau unterstützen Hochwasseropfer in den Landkreisen Freyung-Grafenau und Passau. 300 Euro werden für jeden betroffenen Haushalt als Soforthilfe bereitgestellt.

 

Die Ausgabe der Soforthilfe erfolgt in dieser Form:

Freyung: ab Montag, 4. Juli, Geschäftsstelle des KCV Freyung-Grafenau, Passauer Str. 8a, 94078 Freyung, Montag bis Freitag zwischen 10 und 16 Uhr; 08551/916 300; bitte Personalausweis und Auszahlungsschein des Landkreises mitbringen

Waldkirchen: ab Montag, 4. Juli, Caritas-Sozialzentrum, Schmiedgasse 15, 94065 Waldkirchen; Montag bis Freitag zwischen 10 und 16 Uhr; Tel.: 08581/988 210; bitte Personalausweis und Auszahlungsschein des Landkreises mitbringen
 
Hauzenberg: Ab Donnerstag, den 7. Juli, kommen Vertreter des Seelsorgeteams und des Ortscaritasverbands Hauzenberg direkt in die betroffenen Haushalte und übergeben die Soforthilfe persönlich.

Obernzell: Ab Montag, 4. Juli, kommen Vertreter der Pfarrei und des Pfarrcaritasvereins direkt in die betroffenen Haushalte und übergeben die Soforthilfe persönlich.

 

Zentrale Rufnummern:
KCV Freyung-Grafenau 08551 916 300
KCV Passau Land: 0851 – 5018 53