Menu

Die neue Bibelübersetzung - Ein Gespräch mit Bibelwerk-Direktorin Dr. Katrin Brockmöller


Einige Jahrzehnte liegt die jüngste Überarbeitung der Bibel zurück. Eine Einheitsübersetzung für den deutschsprachigen Raum wurde zuletzt in den 70er-Jahren vorgenommen. Seither wird mit dieser Version gearbeitet. Bis jetzt, denn während der Herbstvollversammlung der deutschen Bischöfe wurde am 20. September 2016 die neue Einheitsübersetzung der Öffentlichkeit vorgestellt. Und warum und wie sie überarbeitet wurde, darüber haben wir am Rande einer Tagung von Bibelexperten in Passau mit Dr. Katrin Brockmöller, der Direktorin des Katholischen Bibelwerks, gesprochen.

Audiodatei: