Menu

Priester sein mit Leib und Seele


(Foto: S. Hintermayr)

In diesem Jahr gab es im Bistum Passau keine Priesterweihe. Das Problem des Priestermangels beschäftigt aber nicht nur die Kirche hier. Die Suche und das Gewinnen von Nachwuchs für das Priesteramt ist eine Aufgabe der katholischen Kirche allgemein. Positiv ist aber, dass es noch immer junge Männer gibt, die sich aus tiefster Überzeugung für diesen Weg entscheiden und ihren Beruf, ihre Berufung mit Leib und Seele ausüben. Der Ruhstorfer Kaplan Michael Vogt ist ein solcher Priester. Stefanie Hintermayr hat ihn besucht und mit ihm über seinen Lebensweg gesprochen.

Audiodatei: