Menu

Laudato Si: Schüler-Fotowettbewerb im Papstgeburtshaus


(Bild:pbp)

Der Umweltenzyklika "Laudato Si" von Papst Franziskus ist derzeit eine große Sonderausstellung im Papstgeburtshaus in Marktl am Inn gewidmet. Der Kirche von Passau ist es wichtig, junge Menschen für die Schöpfung zu begeistern. Denn nur, was man wirklich liebt, kann man auch schützen. Deswegen wurde ein großer Schüler-Fotowettbewerb veranstaltet. Die Preisverleihung für die drei besten Werke war am Donnerstag. Die 10-jährige Anna aus Stammham hat den ersten Preis gemacht. Jury-Mitglied Bischof Stefan Oster hat ihn an sie überreicht. Ein Beitrag von Stefanie Hintermayr und Armin Berger:

Audiodatei: