Menu

Historische Funde bei Ausgrabungen im Haus St. Maximilian


(Bild: W. Bayer)

Seit vergangenem Sommer wird das prominente Haus St. Maximilian in unmittelbarer Nähe zum Passauer Dom aufwendig saniert. Die jetztige Form des Gebäudes stammt aus dem 17. Jahrhundert, aber es standen natürlich schon weitaus früher verschiedene Bauten auf dem Grundstück. Aus diesem Grund ist es nicht verwunderlich, dass bei den Bauarbeiten viele archäologische Fundstücke zu Tage treten. Ein Beitrag von Wolfgang Christian Bayer:

 

Audiodatei: