Menu

46. Malteser Wallfahrt nach Altötting


(Foto: W. Bayer)

"Was bekomm ich denn dafür?"...hört man heutzutage sehr oft Erwachsene und sogar Kinder sagen, wenn man sie um einen Gefallen bittet. Helfen um des Helfens willen ist einfach nicht besonders populär. Es kostet Zeit, Geld und ab und an auch Nerven. Dass es auch anders geht zeigen die vielen Ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Malteser. Nicht nur in Ihrer täglichen Arbeit, sondern auch bei der großen Kranken- und Behindertenwallfahrt nach Altötting - die in diesem Jahr bereits zum 46. Mal stattfand. Wolfgang-Christian Bayer hat die Teilnehmer aus Passau begleitet.

 

Audiodatei: