Menu

BDKJ-Aktionsstart: „Zukunftszeit: Gemeinsam für ein buntes Land“


(Bild: Katarzyna Löwe)

35.000 Stunden entsprechen vier Jahren – das heißt einer Legislaturperiode im Bundestag. 35.000 Stunden unterschiedlicher Aktionen für die Integration von Geflüchteten und gegen jede Form gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit möchte der Bund der Katholischen Jugend (BDKJ) bis zur Bundestagswahl im September 2017 zusammenbringen. Auch der Passauer Diözesanverband macht mit, wie Armin Berger und Katarzyna Löwe berichten:

 

Audiodatei: