Menu

Ökumenischer Auftaktgottesdienst zum Reformationsgedenkjahr 2017


(Bild: S. Hintermayr)

500 Jahre Reformation! Das Jahr 2017 ist für die evangelisch-lutherische Kirche ein großes Jubiläumsjahr. Für die katholische und die evangelische Kirche, und auch für alle weiteren christlichen Kirchen, bedeutet es vor allem: Eine große Chance für die Ökumene. Wie es konkret aussehen kann, den Glauben gemeinsam zu leben, haben Bischof Stefan Oster und der evangelische Dekan Wolfgang Bub am 27. Januar in Passau gezeigt. Stefanie Hintermayr war beim feierlichen ökumenischen Auftaktgottesdienst zum Reformationsgedenkjahr 2017 dabei.

Audiodatei: