Menu

Einwintern-Zwei Tage für die Seele im Witikohof


Beginn: 
23 Nov 2017 (Ganztägig)
Ende: 
24 Nov 2017 (Ganztägig)

Bevor die „staade Zeit“ so einiges an Unruhe mitbringt, lädt der spätherbstliche Bayerische Wald noch einmal zum Verweilen ein. Meteorologisch steht der Winter vor der Tür. Garten und Terrasse sind eingewintert, für Heizmaterial ist gesorgt, die Adventszeit, Weihnachten und die Jahreswende können kommen. Aber wie sieht es mit der Seele aus? Woran hänge ich noch, was die letzten Monate betrifft? Was will ich mir mit über den Winter nehmen, was will ich getrost im Jahr 2017 lassen? Was gibt mir Kraft für die Jahreszeit, in der ich vermehrt Krankheiten, lichtarmen Tagen und emotional aufgeladenen Zeiten ausgesetzt bin? Wovor fürchte ich mich? Was macht mir Freude, so dass ich sagen kann: 2018 kann getrost kommen! Das „Einwintern“ im Witikohof will viel Raum zum Kramen im eigenen Gefühlshaushalt lassen. Im Schweigen, im Gehen oder im gemeinsamen Gespräch kann entdeckt werden, was einem für 2018 wichtig ist.

Kosten: ca. 110 Euro
Leitung: Andreas Kindermann
Anmeldung bis Donnerstag, 9. November 2017

>>>> Anmeldung

Veranstaltungsort: 
Witikohof in Bischofsreut (Bayerischer Wald)
Veranstalter: 
-