Menu

FESTAKADEMIE anlässlich des 90. Geburtstages unseres papa em. Benedikt XVI.


Beginn: 
26 Mai 2017 (Ganztägig)
Ende: 
27 Mai 2017 (Ganztägig)

Genau vor 90 Jahren erblickte papa em. Benedikt XVI. in Marktl/Inn das Licht der Welt.
Sein Geburtstag ist der Diözese Passau und Ihrem Bischof Dr. Stefan Oster Anlass, Leben und Werk des großen Theologen, Bischofs und Papstes in einer Festakademie am 26./27. Mai in Spectrum Kirche, dem Exerzitien- und Bildungshaus auf Mariahilf, Passau, zu würdigen.

Dabei kommen Referentinnen und Referenten zu Wort, die ihn aus theologischer wie persönlicher Nähe sehr gut kennen. Den Auftakt macht am Freitag um 19.30 Uhr Frau Univ.-Prof. em. Dr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz aus Erlangen.
Mit dem Referat „Im vernünftigen Gespräch über Gott“ skizziert sie die große Spannbreite des Ratzingerschen Denkens von Augustinus bis heute.

Das Hauptreferat übernimmt am Samstag, 27. Mai um 9 Uhr Kurt Kardinal Koch aus Rom.
Der Präsdent des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen reflektiert über den „Mitarbeiter der Wahrheit und Zeugen der Liebe Gottes“ „Zwischen Katheder, Ambo und Cathedra“.  
Ihm schließt sich der Passauer Dr. Manuel Schlögl aus dem neueren Schülerkreis mit Stationen der theologischen Biografie Joseph Ratzingers an.

Um 13.30 Uhr wird der Organisator der Festakademie, Msgr. Dr. Bernhard Kirchgessner, mit Peter Seewald ein Gespräch über den Kardinal und späteren Papst Benedikt führen.
Die Festveranstaltung wird mit einem Pontifikalamt im Dom St. Stephan, dem Kardinal Koch und Bischof Stefan Oster vorstehen und bei dem Gesänge von Mendelssohn Bartholdy erklingen werden, ab. Hierzu, wie zur Festakademie, ist die gesamte Öffentlichkeit eingeladen.

Das genaue Programm findet sich auf www.spectrumkirche.de.
Der Besuch der Referate der Festakademie ist gratis.
Anmeldung erbeten unter spectrum.kirche@bistum-passau.de oder 0851  93144 0.
 

Veranstaltungsort: 
Spectrum Kirche
Veranstalter: 
-