Menu

Leben und Glauben teilen und meine Quellen finden


Datum: 
02.08.2018

Das Bischöfliche Jugendamt lädt zu einer Fahrt nach Taizè ein

 

Leben und Glauben teilen und meine Quellen finden
Das Bischöfliche Jugendamt lädt zu einer Fahrt nach Taizè ein

 


Fotos: pbp/Archiv - Bistum Luxemburg/pfarrbriefservice - pbp/Archiv

 

Bewegt sich austauschen, was Herz und Gedanken bewegt, Abstand gewinnen und dabei den besonderen Geist und den Glauben von Taize spüren: Die Brüdergemeinschaft von Taizé lädt Jugendliche und junge Erwachsene aus aller Welt wieder zu sich nach Frankreich ein.
Alle, die nach Taizé kommen, lassen sich eine Woche lang auf den Rhythmus des gemeinsamen und auch einfachen Lebens ein: Zum gemeinsamen Gebet und Gesang, zu Stille, zum persönlichen Nachdenken, zu intensiven Gesprächen, zu Begegnungen mit vielen anderen Menschen, und auf die Suche nach der Gemeinschaft mit Gott.

 

Wer will mitfahren?

Die Fahrt zum großen Jugendtreffen findet statt von 26. August – 2. September und wird veranstaltet vom Bischöflichen Jugendamt Passau unter der Leitung von Jugendreferentin Iris Flattenhutter und Jugendseelsorger Florian Weber. Weitere Informationen und Anmeldung unter https://www.bja-passau.de/termine/taizesommer.html und telefonisch unter 0851 393 5330.

 

 

Veranstaltungen

16.8.2018 19:30
23.8.2018 19:30
30.8.2018 19:30