icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Bistum

24-7-Gebet

Stefanie Hintermayr am 30.03.2020

200330 Gebetskette online info-icon-20px Foto: Stefanie Hintermayr

24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche: Fortwährend breitet sich die Gebetskette im Bistum Passau aus. Auf http://24-7gebet-dahoam.gebeto... lädt das Referat Neuevangelisierung dazu ein, sich einzutragen und Mitzubeten.

Eine fort­wäh­ren­de Gebets­ket­te soll sich über das gan­ze Bis­tum aus­brei­ten, 24 Stun­den am Tag und sie­ben Tage die Woche. Das war die Idee eines 24 – 7‑Gebets“, initi­iert von der Anbe­tungs­ka­pel­le Alt­öt­ting und der Bar­ba­ra­ka­pel­le Pas­sau. Idee war, sich dahoam“ von zuhau­se aus im Gebet zu ver­bin­den. Ein gemein­schaft­li­ches Gebet an einem bestimm­ten Ort ist jetzt zu Kri­sen­zei­ten schließ­lich nicht mehr mög­lich, jeg­li­che Tref­fen unter­sagt. Das Prin­zip funk­tio­niert ganz ein­fach. Um eine Gebets­stun­de zu über­neh­men und sich in die gro­ße Gebets­ge­mein­schaft ein­zu­rei­hen, kann man sich auf fol­gen­der Web­site eintragen:

Ein klei­ner Hin­weis: Es kön­nen sich auch meh­re­re Beter gleich­zei­tig für eine Stun­de eintragen.

#werglaubtistnieallein

Vorschläge für Hausgottesdienste, interessante und hilfreiche Weblinks und Apps, Tipps für Familien und Kinder oder Angebote für Hilfe und Beratung: unter dem Hashtag #werglaubtistnieallein haben wir viele Angebote zusammengestellt, die das Glaubensleben nicht nur in Krisenzeiten bereichern können.