icons / 24px / close

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Weltkirche

Renovabis-Pfingstaktion 2019 bundesweit eröffnet

Armin Berger am 20.05.2019

2019-pfingstaktion-hinweis-3x2.1500x0 info-icon-20px Foto: Achim Pohl / Renovabis
Bildung stand im Mittelpunkt der Pfingstaktion von Renovabis im Jahr 2019. Foto: Achim Pohl

Mit einem Festgottesdienst mit Erzbischof Hans-Josef Becker im Paderborner Dom ist am Sonntag, 19. Mai, die Renovabis-Pfingstaktion bundesweit eröffnet worden.

Das Leit­wort der Akti­on in die­sem Jahr lau­tet Ler­nen ist Leben — Unter­stüt­zen Sie Bil­dungs­ar­beit im Osten Euro­pas!“. Das katho­li­sche Ost­eu­ro­pa-Hilfs­werk Renova­bis för­dert seit sei­ner Grün­dung vor 26 Jah­ren Pro­jek­te, die Bil­dung in einem ganz­heit­li­chen Sin­ne unter­stüt­zen. In den ehe­mals kom­mu­nis­ti­schen Län­dern Mittel‑, Ost- und Süd­ost­eu­ro­pas war das Bil­dungs­sys­tem von Ideo­lo­gie und Nütz­lich­keits­den­ken geprägt.

Kirchenkollekte an Pfingsten für das Hilfswerk Renovabis.

Um die­se Arbeit zu unter­stüt­zen wird in allen katho­li­schen Got­tes­diens­ten an Pfings­ten für Renova­bis gesam­melt. Denn auch 30 Jah­re nach dem Zusam­men­bruch die­ses Sys­tems sind die poli­ti­schen, gesell­schaft­li­chen und sozia­len Fol­gen davon spür­bar. Bil­dung, die neben dem Kopf auch das Herz des Men­schen erreicht, ist eine wich­ti­ge Vor­aus­set­zung für eine gute Zukunft“, betont Renova­bis-Haupt­ge­schäfts­füh­rer Pfar­rer Chris­ti­an Hartl. Genau hier set­zen die Pro­jekt­part­ner von Renova­bis an: ihre Bil­dungs­pro­jek­te stär­ken den Ein­zel­nen und die Gesell­schaft in den 29 Län­dern Mittel‑, Ost- und Süd­ost­eu­ro­pas. Sie zei­gen: Bil­dung ist mehr als Schu­le oder rei­ne Wis­sens­ver­mitt­lung. Zur per­sön­li­chen Rei­fe gehört auch reli­giö­se Bil­dung und die Ver­mitt­lung von Wer­ten im Sin­ne einer Her­zens­bil­dung“. So ver­stan­den för­dert gute Bil­dung Respekt, Tole­ranz, Soli­da­ri­tät und Mit­ge­fühl – von der Jugend bis ins Alter. Sie hilft dem Ein­zel­nen dabei, ver­ant­wort­lich für sich und ande­re zu han­deln. Somit bil­det sie das Fun­da­ment für eine mensch­li­che Gesell­schaft und Gemein­schaft in Europa.

Der Abschluss der dies­jäh­ri­gen Renova­bis-Pfingstak­ti­on fin­det am Pfingst­sonn­tag, dem 9. Juni 2019, in Kamen bei Dort­mund, eben­falls im Erz­bis­tum Pader­born, statt.

Tex­te und Gebe­te, um sich auf Pfings­ten vor­zu­be­rei­ten, fin­den sich im unten zum Down­load bereit­ge­stell­ten Gebets­heft, der Pfingst­no­ve­ne. Für die Tage von Chris­ti Him­mel­fahrt bis Pfings­ten bie­tet die Nove­ne Gebe­te und Tex­te, um sich auf das Pfingst­fest vorzubereiten. 

(Quel­le: Renovabis)