Theologie im Fernkurs

"Theologie im Fernkurs" ist der überdiözesane Arbeitsbereich der Katholischen Akademie Domschule, der seit 1970 im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz für alle (Erz-)Diözesen in der Bundesrepublik Deutschland theologische Fernkurse anbietet.

Die Kur­se rich­ten sich an alle Inter­es­sier­ten an, die mehr vom christ­li­chen Glau­ben wis­sen, sich argu­men­ta­tiv mit Glau­bens­fra­gen aus­ein­an­der­set­zen und sei­ne Bedeu­tung für das eige­ne Leben erschlie­ßen wol­len. Grund­la­ge dafür ist die gegen­wär­ti­ge katho­li­sche Theo­lo­gie im deutsch­spra­chi­gen Raum.

Grund­sätz­lich ste­hen die Ange­bo­te allen Glau­ben­den, Suchen­den und Zwei­feln­den offen. Dar­über hin­aus ermög­li­chen die Kur­se eine Aus­bil­dung für kirch­li­che Beru­fe in Schu­le und Gemeinde.

Wei­te­re aus­führ­li­che Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie hier:

Sie haben Fragen zum Thema? Wir helfen Ihnen gerne.

Dr. Andrea Pichlmei­er
Stu­di­en­lei­te­rin von Theo­lo­gie im Fern­kurs“ und Lei­te­rin Refe­rat Bibel­pas­to­ral in der Diö­ze­se Pas­sau
Tel. 0851 / 3935150
E-Mail: andrea.​pichlmeier@​bistum-​passau.​de