Mensch-Lehrer

Fortbildung

Das Bistum Passau bietet ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungsprogrammen. Sowohl schulische Fortbildungen, die über die Hauptabteilung Schule und Hochschule angeboten werden, als auch im Bereich Theologische Fortbildung und Berufliche Begleitung. Hier finden Sie mehr zum Angebot.

Schulische Fortbildung

Mit unse­rem Fort­bil­dungs­an­ge­bot haben wir, die Haupt­ab­tei­lung (HA) Schu­len und Hoch­schu­le die aktu­el­le gesell­schaft­li­che und schu­li­sche Situa­ti­on im Blick. Wir för­dern die reli­gi­ons­päd­ago­gi­schen Bil­dungs- und Erzie­hungs­pro­zes­se sowie das schul­pas­to­ra­le Han­deln und wen­den uns an alle Men­schen im Lebens­raum Schu­le mit ihren je eige­nen Bio­gra­fi­en und Erfah­run­gen. Im Rah­men der Fort­bil­dungs­ver­pflich­tung für diö­ze­sa­ne Lehr­kräf­te ist unser Ange­bot mög­lichst breit, attrak­tiv und vielfältig.

Es ent­hält:

  • regio­na­le und zen­tra­le Veranstaltungen
  • für alle Schularten
  • für Unter­richt, Schul­pas­to­ral und Lehrergesundheit
  • mit theo­re­ti­schen und prak­ti­schen Schwerpunkten
  • halb-, ganz- und mehrtägig

aus drei Fach-Rubriken:

  • Theo­lo­gie und Religionswissenschaft
  • Christ­li­che Spi­ri­tua­li­tät und Persönlichkeit
  • Schu­le und Unterricht

Auch alle staat­li­chen Leh­re­rin­nen und Leh­rer, alle ande­ren Lehr­kräf­te und wei­te­re Per­so­nen aus dem umfang­rei­chen Arbeits- und Lebens­feld Schu­le sind uns herz­lichst willkommen.

Veranstaltungen / Aktuelles

2019_Bildung_Downloads

Downloads Bildung & Schule

Hier finden Sie Formulare und Anträge zu den unterschiedlichsten Themenbereichen.

2019__Team_Zimmermann Josef2

Josef Zimmermann

Schulrat i. K.

Nina Föckersperger

Nina Föckersperger

Verwaltung

Theologische Fortbildung und Berufliche Begleitung

Gemein­sam erfül­len Pries­ter und Stän­di­ge Dia­ko­ne, Pas­to­ral­re­fe­ren­tin­nen und Pas­to­ral­re­fe­ren­ten, Gemein­de­re­fe­ren­tin­nen und Gemein­de­re­fe­ren­ten sowie alle wei­te­ren Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter im pas­to­ra­len Dienst den pas­to­ra­len Auf­trag der Kirche.

Die Lebens­si­tua­tio­nen der Men­schen ver­än­dern sich stän­dig. Und um den über­nom­me­nen Dienst für die Men­schen ihrer Zeit glaub­wür­dig wahr­zu­neh­men zu kön­nen, ist es not­wen­dig, dass die im pas­to­ra­len Dienst Ste­hen­den ihre mensch­li­chen, geist­li­chen und beruf­li­chen Fähig­kei­ten bewah­ren und wei­ter­ent­wi­ckeln. Die Aus­sa­ge des Zwei­ten Vati­ka­ni­schen Kon­zils, nach den Zei­chen der Zeit zu for­schen und sie im Licht des Evan­ge­li­ums zu deu­ten“ (GS 4) dient dabei als Orientierungshilfe.

Grund­le­gen­des Ziel der Fort- und Wei­ter­bil­dung ist es, die Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter im pas­to­ra­len Dienst bei der Ver­tie­fung der eige­nen Beru­fung sowie bei der Ver­bes­se­rung der beruf­li­chen Qua­li­fi­ka­ti­on zu unterstützen.

Sekre­ta­ri­at:
Bir­git Wer­bik
Tel: 0851 393 2211
E-Mail: fortbildung@​bistum-​passau.​de

Josef Fischer

Josef Fischer

Domkapitular

Dr. Anton Cuffari

Dr. Anton Cuffari

Fachbereichs- und Ausbildungsleiter