Mitarbeiter_Priesterseminar

Mitarbeiter

Auf dieser Seite finden Sie die wichtigsten Ansprechpartner des Priesteseminars St. Stephan mit Ihrer Kurz-Vita, sowie das gesamte Mitarbeiterteam.

Regens Martin Dengler

Martin-Dengler

Martin Dengler

Regens

Geb. 1976 in Regen
Theo­lo­gie­stu­di­um in Pas­sau und Ber­ke­ley
2001 Dia­ko­nen­wei­he in Pas­sau
30.06.2001 Pries­ter­wei­he in Passau

2001 — 2004 Kaplan im Pfarr­ver­band Land­au an der Isar
2004 — 2008 Kaplan im Pfarr­ver­band Sim­bach am Inn
2008 — 2015 Pfar­rer im Pfarr­ver­band Rott­hal­müns­ter
2010 — 2015 Dekan im Deka­nat Pocking
seit Sep­tem­ber 2015 Regens im Pries­ter­se­mi­nar St. Ste­phan in Pas­sau
und Lei­ter des Pro­pä­deu­ti­kums der Kir­chen­pro­vinz Mün­chen und Frei­sing
seit Okto­ber 2016 Domkapitular

Subregens Msgr. Dr. Hans Bauernfeind

Hans-Bauernfeind

Msgr. Dr. Hans Bauernfeind

Subregens

Geb. 1962 in Pas­sau
Theo­lo­gie­stu­di­um in Pas­sau und Würz­burg
1988 Dia­ko­nen­wei­he in Pas­sau
01.07.1989 Pries­ter­wei­he in Passau

1989 Kaplan in St. Peter (Pas­sau)
1989 – 1991 Semi­nar­prä­fekt im Bischöf­li­chen Stu­di­en­se­mi­nar St. Valen­tin
1991 – 2002 Kaplan in Unter­gries­bach
Reli­gi­ons­leh­rer am Gym­na­si­um (bis 2002), KSJ-Diö­ze­san­ka­plan (bis 1998)
1994 – 2002 Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter, spä­ter Wiss. Assis­tent
seit 1998 Titu­lar­pfar­rer, Pro­mo­ti­on im Fach Lit­ur­gie­wis­sen­schaft an der Katho­lisch-Theo­lo­gi­schen Fakul­tät der Uni­ver­si­tät Pas­sau
seit 2001 Bischöf­li­cher Beauf­trag­ter für Got­tes­dienstüber­tra­gun­gen aus dem Bis­tum Pas­sau
seit 2002 Dom­vi­kar, Sub­re­gens, Direk­tor von St. Maxi­mi­li­an, Minis­tran­ten­pfar­rer, Diö­ze­san­stell­lei­ter für geist­li­che Beru­fe und Diens­te der Kir­che und Bischöf­li­cher Beauf­trag­ter für den Stän­di­gen Dia­ko­nat
seit 2006 Dom­ze­re­mo­ni­ar bei Pon­ti­fi­k­al­got­tes­diens­ten
seit 2007 Geist­li­cher Bei­rat des Pas­sau­er Bis­tums­blat­tes
seit 2008 Lei­ter der Haupt­ab­tei­lung Ehe- und Fami­li­en­pas­to­ral, Ordi­na­ri­ats­rat
seit 2009 Dom­ka­pi­tu­lar
seit 2011 Lei­ter der Haupt­ab­tei­lung Seelsorgeamt

Spiritual P. Mirko Legawiec OSPPE

Pater-Mirko

Pater Mirko Legawiec OSPPE

Spiritual

Pau­li­ner (Orden des Hl. Pau­lus des Ers­ten Ein­sied­lers)
Geb. 1957 in Brom­berg (Bydgosz­cz) in Polen
Ers­te Pro­fess am 25.08.1979
Theo­lo­gie­stu­di­um in Kra­kau und Regens­burg
Pries­ter­wei­he: 25.05.1985 in Tschenstochau

Frü­he­re Tätig­kei­ten:
1985 – 1990 Kaplan in Main­burg
1990 – 1994 Pfarr­ad­mi­nis­tra­tor in Rai­nerst­hau­sen und Pfaf­fen­dorf
1994 – 2002 Pfarr­ad­mi­nis­tra­tor in Regens­burg St. Cäci­lia
2002 – 2010 Wall­fahrts­seel­sor­ger in Maria­hilf ob Pas­sau
seit Sep­tem­ber 2010 Spi­ri­tu­al und Pries­ter­seel­sor­ger
seit Sep­tem­ber 2016 Pfarr­ad­mi­nis­tra­tor in der Innstadt-Pfarrei

Präfekt Xavier Prodduturi

Xavier-Prodduturi

Xavier Prodduturi

Präfekt

Geb. 1972 in Viji­ya­wa­da, Indi­en
Theo­lo­gie­stu­di­um in der Hei­mat­diö­ze­se Eluru
1998 Dia­ko­nen­wei­he in Eluru
04.01.1999 Pries­ter­wei­he in Eluru

1999 — 2000 Kaplan in einer Pfar­rei des Nach­bar­bis­tums Sri­ka­ku­lam
2000 — 2002 Pfar­rer in im Nach­bar­bis­tum Sri­ka­ku­lam
2002 — 2010 Pfar­rer im Hei­mat­bis­tum Eluru
2010 — 2016 Zwei­te Pfarr­stel­le im Hei­mat­bis­tum Eluru

Dezem­ber 2016 Ankunft in der Diö­ze­se Pas­sau und Sprach­kurs; dabei wohn­haft im Pries­ter­se­mi­nar Pas­sau
seit 1. April 2017 Prä­fekt im Pries­ter­se­mi­nar St. Ste­phan in Pas­sau (Mit­ar­beit in der Lei­tung des Pro­pä­deu­ti­kums) und zugleich mit hal­ber Stel­le Pfarr­vi­kar im Pfarr­ver­band Hei­ning in Passau

Das gesamte Team des Priesterseminars St. Stephan

Mitarbeiter_Priesterseminar
erste Reihe v.l.: Rosemarie Bauer, Christine Lanz, Angela Englmüller, Margit Bauer, Maria Altmann, Martin Dengler, Sabine Fruth zweite Reihe v.l.: Pater Mirko Legawiec OSPPE, Dr. Hans Bauernfeind, Tanja Marschall, Reinhard Hettmann, Regina Hanschke, Theresia Stachecki-Kölbl, Marianne Gramüller, Anneliese Redenberger, Theresia Karlstetter