Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Kunstfenster_pfarrbriefservice Bild: Foto: Martin Manigatterer / Kunst: Glaswerkstätten im Stift Schlierbach / Standort: Fatimakapelle Schardenberg In: Pfarrbriefservice.de / Design: Ellen Hirsch

Firmung im Bistum Passau

Auf den folgenden Seiten finden Sie vielfältige Informationen und Materialien für alle Beteiligten: Firmlinge, Eltern, Paten/innen, Handelnde der Firmpastoral und alle Mitarbeiter/innen in den Pfarreien. Das Firmalter ist im Bistum Passau so gelegt, dass Jugendliche, die im Jahr der Firmung 16 Jahre alt werden, gefirmt werden können. Das diözesane Konzept finden Sie auf den folgenden Seiten. Herzlich willkommen.

Es beginnt...

Alle Jugend­li­chen, die im Jahr 2022 16 Jah­re alt wer­den, sind dazu ein­ge­la­den, sich schon jetzt für die Fir­mung anzu­mel­den. Firm-Teams vor Ort orga­ni­sie­ren Tref­fen der Firm­lin­ge und auch in Koope­ra­ti­on mit den Jugend­bü­ros fin­den ver­schie­de­ne Aktio­nen statt. Es beginnt...hier finden Sie weitere Infromationen.

Passauer Konzept in 3 Phasen: Praxis, Termine, Materialien

Sie haben Fragen zum Thema?
Wir helfen Ihnen gerne.

Hans Bauernfeind

Dr. Hans Bauernfeind

Domdekan, Leitung Hauptabteilung Seelsorge und Evangelisierung

16 3077 Penn Otto

Otto Penn

Pastoralreferent, Referent für Sakramentenpastoral und Ehe Familie Kinder