icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

200324 Kirchenmusik MP3 foto info-icon-20px Foto: Stefanie Hintermayr

Glaube Online

Unzählige Weblinks, Apps für unterwegs, die Digitalausgabe des Passauer Bistumsblatts, und und und. Das Internet ist voll von wertvollen Angeboten für den "digital gelebten Glauben". Wir haben hier ein paar davon zusammengestellt. Denn #werglaubtistnieallein.

Wertvolle Weblinks

Wie soll man sich im World-Wide-Web zurecht­fin­den als gläu­bi­ger Katho­lik, wo es doch unzäh­li­ge Ange­bo­te von sämt­li­chen Sei­ten gibt? Wir haben ein paar wert­vol­le und hilf­rei­che Web­links für das per­sön­li­che Glau­bens­le­ben jeden Tag für Sie zusammengestellt.

Apps für Unterwegs

Stän­dig on Tour”, stän­dig unter­wegs? Das ken­nen bestimmt vie­le Gläu­bi­ge. Da ist es natür­lich wich­tig, sei­nen Glau­ben mobil” leben zu kön­nen. Das Han­dy hat man nahe­zu immer griff­be­reit. Und die pas­sen­den Glau­bens-Apps (für jede Alters­grup­pe) haben wir in einer Aus­wahl hier für Sie.

Kirchenzeitungen digital

Das Pas­sau­er Bis­tums­blatt und der Alt­öt­tin­ger Lieb­frau­en­bo­te bie­ten ihre aktu­el­len Arti­kel nicht nur in gedruck­ter Ver­si­on an; es gibt sie seit März 2020 auch digi­tal auf ihren Web­siten hier:

#werglaubtistnieallein

Vorschläge für Hausgottesdienste, interessante und hilfreiche Weblinks und Apps, Tipps für Familien und Kinder oder Angebote für Hilfe und Beratung: unter dem Hashtag #werglaubtistnieallein haben wir viele Angebote zusammengestellt, die das Glaubensleben nicht nur in Krisenzeiten bereichern können.