Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Maria-Hilf-Woche-BR9A8395 Bild: Stefanie Hintermayr / pbp

Maria-Hilf-Woche 2022

Die Maria-Hilf-Woche 2022 des Bistums Passau ist bereits die siebte Festwoche zu Ehren der Gottesmutter. Bischof Dr. Stefan Oster SDB hat die Maria-Hilf-Woche am 17. Juni in der Pfarrkirche Christus unser König in Ruhstorf a. d. Rott feierlich eröffnet. Die Festwoche dauert bis 25. Juni. Hier finden Sie alle Berichte zu den Einzelveranstaltungen.

Lie­be Geschwis­ter im Glau­ben, das Schiff unse­rer Kir­che fährt zur Zeit durch schwe­re Gewäs­ser. Wir erle­ben Erschüt­te­run­gen und Kri­sen im Inne­ren und Äuße­ren. Und man­cher fragt sich sicher: Wo führt das noch hin? Zu allen Zei­ten aber haben Chris­ten ganz beson­ders in Kri­sen Zuflucht zu Maria genom­men. Mit ihr als Für­bit­te­rin an der Sei­te fin­den zahl­lo­se Men­schen immer neu einen Her­zens­zu­gang zu ihrem Sohn, zu Jesus. Sie wird ange­ru­fen als Beschüt­ze­rin, als Kno­ten­lö­se­rin, als Trös­te­rin und mehr. Sie ver­bin­det uns mit dem Geheim­nis Got­tes, das sie in sich trägt. Des­halb bin ich über­zeugt, dass es gera­de in die­ser Zeit sehr ange­bracht ist, wie­der die Maria-Hilf-Woche in unse­rem Bis­tum zu feiern.“

Bischof Dr. Ste­fan Oster SDB

Die Maria-Hilf-Woche 2022 wird heu­er vom 17. bis 25. Juni im Bis­tum Pas­sau mit vie­len Pro­gramm­punk­ten gefei­ert. Höhe­punkt und Abschluss ist am 25. Juni die Pries­ter­wei­he. Die Fest­wo­che zu Ehren der Mut­ter Got­tes ist von Pas­saus Bischof ins Leben geru­fen worden.

Für mich ist ganz wich­tig gewor­den, dass ich unser Bis­tum immer wie­der neu ihr anver­traue. Das zeigt sich auch durch die Geschich­te der Kir­che hin­durch, dass wo wir in beson­de­rer Wei­se um ihren Schutz und ihren Segen bit­ten, dass dann die Kir­che einen guten Weg geht.”

Bischof Dr. Stefan Oster SDB über die Maria-Hilf-Woche

Hier finden Sie Berichte und Videos:

Ihnen entgeht ein toller Beitrag!

Ohne die Ver­wen­dung von Coo­kies kann die­ser Bei­trag nicht ange­zeigt wer­den. Coo­kies sind klei­ne Datei­en, die von Ihrem Web­brow­ser gespei­chert wer­den, um Ihnen ein opti­ma­les Erleb­nis auf die­ser Web­site zu bieten.

Programm der Maria-Hilf-Woche:

Programm Auschnitt Bild: Kommunikationsdesign Bistum Passau

Hier das Programm als Download:

Ausschnitt
download

Flyer Maria-Hilf-Woche 2022

PDF 117 kb  · 

Hier das Gebet zur Maria-Hilf-Woche:

Mariahilfbild
download

Gebet zur Maria-Hilf-Woche

PDF 486 kb  · 

Maria-Hilf Rosenkranzgesätze:

Design Maria Hilf Woche 02
download

Maria-Hilf Rosenkranzgesätze

PDF 43 kb  · 

Lichtinstallation

Die Maria-Hilf-Stie­ge wird in die­sem Jahr von 17. Juni bis 15. August vom Pas­sau­er Künst­ler Hubert Huber in blau­es Licht gehüllt.

Maria Hilf Stiege blau 3 final Bild: Wolfgang Bayer/pbp

Über die Maria-Hilf-Woche
Bischof Dr. Ste­fan Oster SDB hat die Maria-Hilf-Woche im Bis­tum Pas­sau ein­ge­führt. Im süd­deut­schen Raum und in Öster­reich ist die Maria­hilf-Ver­eh­rung weit ver­brei­tet und hat auch für mich per­sön­lich eine gro­ße Bedeu­tung“, so der Sale­sia­ner­bi­schof Ste­fan Oster. Der 24. Mai ist in der gesam­ten Don-Bosco-Fami­lie ein hoher Fest­tag. An die­sem Tag ver­eh­ren die Sale­sia­ner Don Boscos die Mut­ter des Herrn als Hil­fe der Chris­ten.“ Des­halb wird die Maria-Hilf-Woche auch jedes Jahr am 24. Mai aus­ge­ru­fen. Aus ter­min­li­chen Grün­den fin­det die eigent­li­che Fest­wo­che aber immer erst einen knap­pen Monat spä­ter statt und soll hel­fen unser gläu­bi­ges Bewusst­sein zu stär­ken, dass wir Kir­che von Pas­sau sind, aber auch um bestimm­te Per­so­nen­grup­pen in den Fokus zu neh­men und zu ehren.“